About us

Laetitia Hörnler

Als Mami von drei kleinen Kindern weiß ich eines ganz genau: Das Letzte, was man als Eltern bei der Urlaubsplanung braucht, sind schlaflose Nächte bei der Internetrecherche für den nächsten Urlaub. Denn schlaflose Nächte hat man, insbesondere mit kleinen Kindern, schon so genug! Deshalb ist das Motto bei Mamistravelguide „Finden statt Suchen“! Ich möchte allen Mamas und Papas die Suche nach der schönsten Zeit im Jahr, dem gemeinsamen Familienurlaub oder dem perfekten Wochenende in Zweisamkeit, so einfach und so schön wie möglich machen! Damit bereits bei der Suche die Vorfreude und die Erholung anfangen. Durch unsere handverlesenen Unterkünfte könnte Ihr Euch dabei immer auf eine besonders gute Qualität, schönes Design und landestypisches Flair verlassen. Ich selbst bin Europäerin, Weltenbummlerin, Idealistin und als Mama große Lebenskünstlerin. Ich habe in Düsseldorf und Cambridge Kulturwissenschaft und Management studiert und dann jahrelang in der Kommunikation gearbeitet. Ich lebe mit meiner Familie in München und liebe das Reisen.

Valentina Boe

Mein Herz schlägt fürs Reisen und das schon immer.

Ob das an meinem multi-kulturellen deutsch-italienischen Elternhaus kommt oder durch meine vielen Auslandsaufenthalte, lässt sich nicht mehr klar zurückverfolgen, aber schnell stand fest: es wird Internationales Tourismus Management studiert. Durch meine persönliche Verbindung zu den südländischen Kulturen, habe ich mich auf eigene Faust und im Studium auf Spanien und Italien spezialisiert und freu mich mein Insiderwissen jetzt verstärkt für Mamis Travel Guide zu nutzen.

Zwar bin ich selbst noch ohne Kind in der Welt unterwegs, reiste aber als Kind von einer Alleinerziehenden Mami quer durch Europa und regelmäßig zur Famiglia nach Sardinien.

Auf meinen Trips, egal ob ins Nahe Frankreich, in die Heimat Italien oder ins ferne Süd-Korea war ich immer auf der Suche nach schönen Unterkünften, in denen man sich eine Zeit lang Zuhause fühlt und authentisch das Land erkunden kann. Für Erwachsene sind da (fast) keine Grenzen gesetzt und das Angebot riesig, aber für Familien ist es meist schwer Abseits des Massentourismus entspannt mit den Kleinen zu urlauben und das möchte ich ändern.

Tina van der Tak

Als Tochter einer waschechten Wienerin und eines weltoffenen Holländers wurden mir zwei Dinge in die Wiege gelegt: Die Freude am Leben und die Lust am Reisen. Schon während des Studiums (Germanistische Linguistik, Interkulturelle Kommunikation und Markt- und Werbepsychologie) zog es mich hinaus in die weite Welt. Auch beruflich. Da allerdings in die weite Welt der Werbung. Als Teil von mamistravelguide kann ich meine Leidenschaft und meinen Beruf auf schönste Art und Weise miteinander verbinden.

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?