„Ab jetzt ein vollwertiges Solamento Reisebüro – jetzt auch Pauschalreisen, Fernreisen und Flüge etc. bei uns buchen!“

Natz-Schabs - Südtirol - Italien

Das Mühlwald – quality time family resort

Für Euch auf Herz und Nieren getestet von Laetitia Hörnler

Sehr schönes Familienhotel inmitten von Apfelplantagen bei Brixen in Südtirol. Sehr schöne Lage, tolles Essen, liebevolles Kinderprogramm - was will man mehr!

Das Mühlwald Quality Time Family Resort hat sein Programm bereits im Namen – es geht darum qualitativ hochwertige Familienzeit zu verbringen! Daher ist die Kinderbetreuung auch nicht immer Ganztägig und es gibt viel, was man als Familien unternehmen kann. Das Hotel wird bereits in zweiter Generation von der Familie Tauber mit viel Herzblut geführt und das merkt man in allen kleinen Details. In den Suiten gibt es beispielsweise trotz angebotener Genießerpension auch eine Kitchenette. Denn das ist mit kleinen Kinder und Babys einfach praktisch um schnell eine Milch oder einen Brei zu wärmen. Abends gibt es auch ein betreutes Kinderessen, damit Mama und Papa auch mal in Ruhe essen und Sätze beenden können. Hier merkt man, dass gleich zwei Mamas mitgedacht haben. Die Lage inmitten von Apfelplantagen lädt zum Wandern und vor allem zum Mountainbiken und Radfahren ein. Hier kann man mit der ganzen Familie tolle Radtouren unternehmen. Auch die Kleinsten können Dank Fahrradanhängern zum Verleih schon mit. Ein schöner beheizter Pool lädt zum Planschen und Schwimmen ein und eine Wasserrutsche ist das Highlight für alle Kids. Bei schlechtem Wetter gibt es in Millies Igelbau einen tollen Indoor Spielplatz und auf der Kettcar und Bobbycar Rennstrecke können Rekorde aufgestellt werden. Das Essen ist typisch für Südtirol sehr gut und abwechslungsreich. Der Service ist besonders aufmerksam und nett. Alles in allem ein überzeugendes Gesamtpaket! Besonders sportliche Familien, die gerne Wandern und Mountainbiken finden hier ihr perfektes Refugium!

Besonderheiten

Wie der Name bereits sagt, geht es im Mühlwald Quality Time Family Resort darum wertvolle gemeinsame Zeit miteinander zu verbringen und gemeinsam die Natur zu entdecken. Dafür ist hier der perfekte Platz, da man direkt vor der Haustür loswanden oder losradeln kann und es viele abwechslungsreiche Touren von ganz kurz – nur bis zum neuen Apfelspielplatz – bis lang in die umliegende Bergwelt gibt. Da zu manchen Familien auch ein Hund gehört, ist auch dieser hier herzlich willkommen. Die hochwertige Kinderbetreuung mit Kinderprogramm ermöglicht es aber auch den Eltern mal Zeit für sich, eine Massage im SPA oder Zeit zu zweit zu genießen. Das sorgt für einen entspannten Familienurlaub in Südtirol. Einfach ankommen und genießen!

Beste Reisezeit

In Südtirol ist der Herbst ganz besonders schön! Aber jede Jahreszeit hat hier ihren besonderen Reiz! Im Frühling blühen die Apfelbäume, im Sommer lockt der Pool und die große Liegewiese mit schönen Sonnenliegen zum Sonnen und einer Abkühlung im kühlen Nass, im Herbst ist dann die Apfelernte und man kann mal probieren, wie Äpfel ganz frisch vom Baum schmecken und im Winter ist die verschneite Landschaft wild romantisch und Brixen lockt mit einem tollen Christkindlmarkt in der Vorweihnachtszeit.

Das sollten Eltern wissen

Hier könnt Ihr ganz entspannt ganz viel zu Hause lassen, denn von Rädern, Fahrradanhängern, Fahrradhelmen und Kindersitzen bis zu Kraxen zum Tragen der Kleinen, Hochstuhl, Schwimmwindel, Schwimmflügel oder Windeleimer ist alles bereits vor Ort. Natürlich gibt es auch Babybetten und Bademäntel für Groß und Klein. Die Kinderbetreuung wird bereits ab 2 Jahren angeboten und findet Dienstag, Donnerstag, Freitag und Sonntag von 13:30Uhr bis 17:00 Uhr. Montag, Mittwoch und Samstag von 09:00-17:00Uhr. Täglich von 18:00-21:00 Uhr gibt es ein betreutes Kinder Abendessen. Jeweils am Dienstag, Donnerstag und Freitag findet vormittags von 11:00-13:00 Uhr Betreuung für Kinder unter 2 Jahren ( Ferienzeit ausgenommen) statt. So können auch Eltern von ganz kleinen Kindern auch im Urlaub mal Zeit für sich finden. Besonders praktisch für die Kinder ist auch der kostenlose Getränkebrunnen mit alkoholfreien Getränken bis 17 Uhr. Denn Durst haben die Kleinen ja eigentlich immer. Zusätzlich gibt es auch für die Familien ein abwechslungsreiches Familienprogramm. Langeweile kommt hier sicher keine auf!

Alle Vorzüge auf einen Blick


  • Familie


  • Charme & Flair


  • Freizeit


  • Gastronomie


  • Nachhaltigkeit

  • = empfohlen
  • = Am besten in der Region
  • = Gehört zu den Besten der Welt
  • Pool
  • Restaurants & Bars
  • Alle Altersklassen willkommen
  • Spa
  • WIFI
  • Haustiere erlaubt
  • Fitness-Studio
  • Fahrradverleih
  • Terrasse
  • Garten
  • Parkplatz
  • Hotel
  • Bar
  • Babysitting
  • Wanderhotel
  • eigener Garten
  • Spielplatz vorhanden
  • Spielzimmer vorhanden
  • Wäscheservice oder Waschmaschine vorhanden
  • täglicher Reinigungsservice inkl.
  • Wasserkocher vorhanden
  • Kaffeemaschine vorhanden
  • Room Service vorhanden
  • Trockner vorhanden
  • Hochstuhl dort
  • Babybett vorhanden
  • Spielzeug bereits dort
  • geführte Touren werden angeboten
  • Kindersicher
  • Badewanne vorhanden
  • Aufzug vorhanden

Zimmer

Es gibt hier ganz viele unterschiedliche Zimmer für unterschiedliche Familienkonstellationen, Familiengrößen und Ansprüche. Vom einfachen Doppelzimmer bis zum Penthouse Lotta Rooftop mit eigener Dachterrasse mit kleinem Sandkasten, gibt es hier viel Auswahl. Je nach Vorlieben und Geldbeutel findet hier sicher jede Familie das Richtige für sich. Für Familien, die lieber etwas unabhängiger sind und lieber selbst kochen gibt es auch Ferien Apartments. Bis auf ganz wenige Ausnahmen sind fast alle Zimmer modern mit Apfelholz und Eichenböden in beige und Grüntönen eingerichtet und sehr praktisch für Familien. Hier finden auch Familien mit 4 Kindern noch die passende Suite für sich. Dabei haben alle Zimmer gemeinsam, dass sie sonnig und freundlich sind und mit Flachbildfernseher, kostenlosem WLAN, Telefon, Safe, Badezimmer mit Dusche und Föhn, WC-Bidet, Pflegeprodukte von Vitalis Dr. Joseph, Minibar und Garderobe, Balkon oder Terrasse ausgestattet sind. 

Essen

Die Südtiroler Küche ist mit Sicherheit eine der besten der Welt – denn sie vereint die Tiroler Spezialitäten mit dem Genuss Italiens! Hier wird das Essen mit viel Sorgfalt aus regionalen Produkten in delikate Köstlichkeiten verarbeitet. Auf der Speisekarte finden sich Südtiroler Traditionsgerichte genauso wie italienische Pasta oder internationale Küche. Auch auf Allergien kann hier selbstverständlich eingegangen werden. Man kann hier zwischen nur mit Frühstück oder mit Genießerpension inklusive Mittagessen und Abendessen wählen. Der lichtdurchflutete, moderne Speisesaal mit viel Holz lädt zum Verweilen ein. Natürlich gibt es immer auch Kindergerichte für die Kleinen und ein leckeres Salatbuffet. Ein kostenloser Getränkebrunnen mit diversen Softdrinks steht für die Kinder bis 17 Uhr zur Verfügung. Dabei ist der Service besonders nett und aufmerksam. Hier kann man einfach kommen und genießen!

Aktivitäten

Die umliegende Landschaft ist so schön, dass sie gleich einlädt die erste Radtour zu unternehmen. Wir haben gleich nach der Ankunft losgelegt. Es gibt sehr schöne Radrouten mit eingebauten Pausen für die Kids auf sehr schönen Spielplätzen, wie dem neunen Apfelspielplatz ganz in der Nähe und Mountainbike Trails, die auch für Kinder ab 8 mit dem E-Bike machbar sind. Es gibt bereits ab 8 Jahren E-Bikes im Hotel zum Mieten. Kleinere Kinder können hinten im Fahrradanhänger oder im Kindersitz mitfahren oder alternativ in die Kinderbetreuung gehen. Sogar Fahrradhelme gibt es in allen möglichen Größen im Verleih. Man kann aber auch einfach nur Schwimmen und Wellnessen in diesem schönen Hotel im Eisacktal. Auch Wanderungen oder Spaziergänge durch die Apfelplantagen oder in die Berge kann man direkt vom Hotel los starten. Bei schlechtem Wetter bietet sich ein Stadtbummel oder eine Besichtigungstour in Brixen an. Diese kleine Stadt mit ihren Laubengängen und alten Kirchen ist immer eine Reise Wert. Natürlich kann man in der nähren Umgebung auch mit der Gondel auf den Berg fahren und oben wandern und Brotzeit machen. Die Almencard Plus ist bei dem Aufenthalt bereits dabei, womit die Nutzung einiger Bergbahnen bereits inklusive ist.

Auch im Winter lädt die Umgebung zu Aktivitäten in der Natur ein. Ein Skibus bringt Skifahrer in die Nahe gelegenen Skigebiete Plose oder Gitschberg/Jochtal. Die Gegend eignet sich aber auch sehr gut zum Langlaufen. Das Eisacktal hat außerdem 40 Naturrodelbahnen zum Schlittenfahren mit den Kids. Auch herrliche Winterwanderungen lassen sich hier genießen. In der Vorweihnachtszeit lädt der besonders schöne Christkindlmarkt von Brixen zum Verweilen ein.

Kinder

Kinder fühlen sich hier von Anfang an herzlich willkommen! Schon bei der Rezeption werden auch die Kinder herzlich begrüßt und Millies Igelbau ist zum Toben und Spielen nicht weit. Millie, die Igeldame mit grüner Schürze ist wirklich ein besonders süßes Maskottchen! Ihr Igelbau ist ein Indoor Spielplatz über mehrere Ebenen mit Rutsche und Klettermöglichkeiten. Im untersten Stock landet man dann in einem großen Spielzimmer mit Bobbycar bzw. Kettcar Rennstrecke, Kickertisch und vielem mehr. Hier können sich die Kinder ab Vorschulalter stundenlang selbständig beschäftigen, während Mama und Papa noch in Ruhe fertig essen, einen Kaffee auf der schönen Sonnenterrasse genießen oder an der Bar einen Drink einnehmen. Wenn Mama mal ins Adults Only SPA gehen möchte und Papa die schwierigen Mountainbike Strecken der Umgebung austesten möchte, sind die Kinder auch in der liebevollen Kinderbetreuung bestens aufgehoben. Abends gibt es dann noch einen Nachtspaziergang mit Schnitzeljagd für die älteren Kinder. So sieht ein entspannter Familienurlaub aus!

Anreisemöglichkeiten

Mit dem Auto

Auf der A22 die Ausfahrt Brixen/Bressanone nehmen und der Pustertaler Staatsstraße Richtung Bruneck folgen. Nach etwa 2 Kilometern die Ausfahrt Natz-Schabs nehmen und der Beschilderung nach Natz folgen. Im Dorfzentrum links in die Schlossergasse abbiegen und den Das Mühlwald-Schildern folgen – direkt bis vor die Haustür! Das Auto parkt in der Garage und ihr spaziert gemütlich in die Rezeption zu Sara und Bruna.

Mit der Bahn

Das Mühlwald möchte alle Gäste unterstützen, die umweltschonend mit der Bahn anreisen. Schreibt ihnen einfach eine E-Mail oder ruft uns an, wann wir euch in Franzensfeste am Bahnhof abholen dürfen. So wird die Anreise zu einem aufregenden Abenteuer und ihr habt genügend Zeit, um euch auf den Urlaub einzustimmen.

Mit dem Flugzeug

Die nächsten Flughäfen sind Bozen (45 Min) und Innsbruck (1,20 Std), wo aus den großen Deutschen Flughäfen regelmäßig Direktflüge hin gehen. Von dort aus kann man sich entweder einen Mietwagen oder ein Taxi zum Hotel nehmen.