Penk - Moos - Österreich

Landgut Moserhof

Für Euch auf Herz und Nieren getestet von Laetitia Hörnler

Chaletdorf in Kärnten auf einem Landgut mit Bauernhof und Reiterhof in der beeindruckenden Bergkulisse der Hohen Tauern.

Besonderheiten

Ihr wolltet schon immer einmal einen richtigen Abenteuerurlaub à la Huckelberry Finn erleben? Direkt an einem großen Fluß inmitten wilder Natur, umgeben von hohen Bergen? Im Landgut Moserhof im Kärntner Mölltal werden Eure Kindheitsträume wahr. Ihr wohnt in Almhütten und Chalets wie aus einer anderen Zeit. Genießt dazu ein reichhaltiges Frühstück, hausgemachte Kuchen und feine von der Bäuerin zubereitete Kärntner Hausmannskost. Und die Kleinen können im Heu toben, Tiere streicheln, auf Ponys reiten und Floße bauen – während sich die Großen im Badehäusl mit Sauna oder im Naturbadeteich eine kleine Auszeit gönnen. Ein einzigartiger Hüttenurlaub in Österreich.

Beste Reisezeit

Das Hüttendorf in den Alpen ist das ganze Jahr über der perfekte Ort für einen spannenden und entspannten Familienurlaub in Kärnten. Wer einen Familienskiurlaub in Österreich plant, kommt hier voll auf seine Kosten. Denn auf dem Mölltaler Gletscher kann man vom Sommer bis zum Frühjahr Skifahren. Hinzu kommen andere Skigebiete wie Ankogel in Mallnitz, der Sportberg Goldbeck bei Spittal und das Skitourengebiet im Nationalpark Hohe Tauern.

Das sollten Eltern wissen

Das kinderfreundliche Hotel in den Alpen bietet Chalets und Almhütten für Familien jeder Größe mit Kindern jeden Alters. Hochstühle, Babybetten und Kinderbetten stehen zur Verfügung. Auf Wunsch wird auch eine Kinderbetreuung angeboten.

Alle Vorzüge auf einen Blick


  • Familien & Kinder


  • Charme & Flair


  • Freizeit


  • Gastronomie


  • Nachhaltigkeit

  • = empfohlen
  • = Am besten in der Region
  • = Gehört zu den Besten der Welt
  • Pool
  • Restaurants & Bars
  • Alle Altersklassen willkommen
  • Spa
  • WIFI
  • Haustiere erlaubt
  • Terrasse
  • Garten
  • Handtücher
  • Bettwäsche
  • Ferienhaus
  • Reiten
  • Bauernhof dabei
  • Spielplatz vorhanden
  • Spielzimmer vorhanden
  • Wäscheservice oder Waschmaschine vorhanden
  • Bügelservice oder Bügeleisen vorhanden
  • täglicher Reinigungsservice inkl.
  • Wasserkocher vorhanden
  • Kaffeemaschine vorhanden

Zimmer

Mit Holzschindeln gedeckte Dächer, der obere Balkon von Wind und Wetter geschützt, Sprossenfenster. Die Chalets aus Bio-Vollholz sind im typischen Kärntner Stil gestaltet. Besonders schön sind die Premiumchalets direkt am Naturbadeteich und am Fluß. Die Almhütten standen früher auf dem Almen des Mölltals und wurden im Feriendorf wieder originalgetreu aufgebaut. Außen wie anno dazumal, innen mit allen modernen Annehmlichkeiten. Für einen unvergesslichen Familienurlaub in Kärnten.

Essen

Das Chalethotel in Kärnten bietet seinen Gästen je nach Saison auf Wunsch oder verpflichtend die so genannte Landgut Kulinarik. Dazu gehört ein Frühstückskorb gefüllt mit frischen hofeigenen Bioprodukten oder ein Frühstücksbuffet für die Zimmer, leckere hausgemachte Kuchen und an drei Abenden die Woche Kärntner Hausmannskost. Außerdem gibt es Pakete wie einen Grillkorb, eine Fondue- und Raclette-Ausstattung. Wer selbst kochen möchte, bekommt im Hofladen eine Auswahl an frischen hofeigenen Bio-Produkten. Und in der Bar auf dem Gutshof kann man gute Weine aus der Region oder Schnäpse und Liköre vom Hof genießen.

Aktivitäten

Für die Erwachsenen steht vor allem Entspannen auf dem Programm: Und das kann man wunderbar im Badehäusl mit finnischer Sauna, Kräutersauna, Infrarotkabine und Ruheraum. Das Bio-Vollholz verbreitet einen angenehmen Duft und eine gemütliche Atmosphäre. Hier können Eltern einfach mal abschalten, eine Wohlfühl-Behandlung und den Blick auf den Wildwasser-Fluß genießen, während die Kinder glücklich im Heu spielen. Danach noch eine Abkühlung im idyllisch am Fluß gelegenen Naturbadeteich – und schon ist der stressigen Alltag vergessen.

Kinder

>Das Familienferiendorf in Österreich ist ein Paradies für Kinder. Der Bauernhof, der Reiterhof, der Streichelzoo und so viel wilde Natur, die es zu erkunden gilt. Dazu noch Naturspielplätze, Sandkästen, eine Erlebnis-Spielscheune, eine Riesenrutsche vom Heuboden, eine Holzwerkstatt, ein Spielzimmer und ein großes Puppenhaus. Hier können die Kleinen einen echten Abenteuerurlaub verbringen und sich wie Helden aus den Bücher „Huckelberry Finn“ oder „Die Kinder aus Bullerbü“ fühlen.

Anreisemöglichkeiten

Mit dem Auto

Tauernautobahn A10 bis zur Autobahnausfahrt Spittal/ Millstättersee – Richtung Lendorf Lienz – ab Lendorf weiter auf der B100 bis Möllbrücke – rechts ab auf die B106 > Richtung Mallnitz/Großglockner – Penk – Moserhof

Garantiert staufrei oder mit der Autoschleuse von Bad Gastein über Mallnitz – Penk – Moserhof

über den Felbertauern – Lienz – Mölltal – Penk – Moserhof

Man kann die Anreise auch mit einem Ausflug über die Großglockner Hochalmstraße verbinden.

Mit dem Zug

In Kooperation mit der Deutschen Bahn bietet die “Nationalpark Region Hohe Tauern Kärnten” den deutschen Gästen ein sensationelles Angebot für die Bahn-Anreise. Mit dem sogenannten “RIT-Ticket” ist die Anreise bis über 50 % gegenüber dem Normalpreis reduziert. Das Ticket gilt für alle Züge (auch ICE etc.). Inhaber der Bahn-Card erhalten weitere Rabatte, Kinder bis 14 Jahren in Begleitung eines Eltern- oder Großelternteils sind kostenfrei. Mit dem kostenpflichtigen Bahnhofshuttle kommen Sie vom Bahnhof Mallnitz-Obervellach innerhalb weniger Fahrminuten bequem am Moserhof an. Bei Interesse sprechen Sie uns einfach an. Gerne organisieren wir Ihnen Ihr entsprechendes Ticket oder Sie rufen direkt die Nummer Tel. +43 (0)48242700 an.

Mit dem Flugzeug

Günstige Flugverbindungen nach Salzburg oder Klagenfurt bringen Sie in kurzer Zeit dem Urlaub auf dem Moserhof näher. Wir organisieren gerne Ihren Flughafentransfer. Die internationalen Flughäfen, die dem Moserhof am nächsten liegen, sind:

Klagenfurt 100 km Salzburg 150 km Ljubljana in Slowenien 150 km