Alaior - Menorca - Spanien

Hotel Torralbenc

Für Euch auf Herz und Nieren getestet von Laetitia Hörnler

Luxuriöses Finca-Hotel bei Alaior mit traumhaftem Blick über die einzigartige Landschaft von Menorcas Süden.

Ein wahres Schmuckstück und exklusives Hideaway auf Menorca ist das Torralbenc. Der traditionelle menorquinische Bauernhof aus dem 19. Jahrhundert wurde zu einem luxuriösen, weiß getünchten Finca-Hotel umgebaut. Die Cottages und Zimmer sind elegant eingerichtet und in geschmackvollen Weiß- und Beigetönen gehalten. Auf den Balkonen und Terrassen kann man seinen Blick über den schönen Garten mit Swimmingpool und die mediterrane Landschaft bis hin zum blauen Mittelmeer schweifen lassen. Der einzigartige Ausblick, das exklusive Ambiente, das schöne Wellnesszentrum, das exquisite Essen und nicht zuletzt die ehrliche Gastfreundschaft sorgen dafür, dass man sich hier vom ersten Augenblick an wohlfühlt. Wer sich für das Torralbenc entscheidet, kann sich auf einen himmlischen Urlaub auf Menorca freuen! Ein Geheimtipp einer befreundeten Mama, die seit ihrer Kindheit jeden Sommer auf dieser Insel verbringt.

Besonderheiten

Exklusives Landhotel auf Menorca. Auf einem Hügel bei Alaior, umgeben von Weinbergen mit herrlichem Blick auf das Meer. Einst typisch menorquinischer Bauernhof, heute ein traumhaftes Hideaway in purem Weiß. Luxuriös ausgestattete und geschmackvoll eingerichtete Zimmer und Cottages. Restaurant, Garten, Swimmingpool, Spa, Fitnessraum und Fahrradverleih. Einige der schönsten Sandstrände der Insel und zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten wie Reiten und Tauchen in der Umgebung.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für die malerische Insel ist von April bis Oktober. Wer einen Strandurlaub auf Menorca verbringen möchte, reist am besten ab Juni. Denn dann hat das Wasser eine angenehme Badetemperatur. Wer sich bei allzu großer Hitze nicht wohlfühlt, sollte die Monate Juli und August aussparen. Empfehlenswert ist es vor allem im September: das Meer ist schön aufgeheizt, die Temperaturen sind mild und auf der Insel sind weniger Touristen als in den Sommermonaten.

Das sollten Eltern wissen

Das exklusive Hideaway auf Menorca ist vor allem auf Paare ausgerichtet. Die Zimmer und Cottages bietet Platz für zwei Erwachsene und maximal ein Kind. Zustellbetten sind vorhanden und für Kinder bis 2 Jahre kostenfrei. Außerdem bietet das Hotel eine Baby- oder Kinderbetreuung im Zimmer an. Zum Spielen stehen Brettspiele und Puzzle zur Verfügung.

Alle Vorzüge auf einen Blick


  • Familien & Kinder


  • Charme & Flair


  • Freizeit


  • Gastronomie


  • Nachhaltigkeit

  • = empfohlen
  • = Am besten in der Region
  • = Gehört zu den Besten der Welt
  • Pool
  • Restaurants & Bars
  • Alle Altersklassen willkommen
  • Spa
  • WIFI
  • Klimaanlage
  • Terrasse
  • Garten
  • Parkplatz
  • Hotel
  • Betreuung für Kinder unter 3
  • Lounge/Bibliothek
  • Wäscheservice oder Waschmaschine vorhanden
  • Bügelservice oder Bügeleisen vorhanden
  • täglicher Reinigungsservice inkl.
  • Wasserkocher vorhanden
  • Kaffeemaschine vorhanden
  • Hochstuhl dort
  • Babybett vorhanden
  • Spielzeug bereits dort
  • Badewanne vorhanden

Zimmer

Das Boutique Hotel auf Menorca überzeugt mit besonders eleganten Unterkünften. Die Kombination aus Kalkstein, Hartholz, Weiß- und Erdtönen verleiht den Cottages und Zimmern ihren typisch menorquinischen Charme und macht sie zu echten Wohlfühloasen. Perfekt für die romantische Paar-Auszeit auf Menorca ist das Pool Cottage – ein 45 m² großes eigenständiges Haus mit Terrasse, Garten und privatem Pool. Hier genießt man seine Privatsphäre und einen fantastischen Blick auf das Meer.

Essen

Zur perfekten Paar-Auszeit auf Menorca gehört natürlich auch der kulinarische Genuss. Im Restaurant, das seinen Platz im ehemaligen Weinkeller des Hofes gefunden hat, verwöhnt Küchenchef Luis Loza seine Gäste mit typisch menorquinischen Köstlichkeiten. Dabei bereitet er alte Familienrezepte mit neuesten Techniken zu und kreiert so wahre Geschmacksexplosionen. Dazu gibt es eine Top-Weinkarte. Der Rioja vom Bruder des Besitzers ist einfach nur köstlich!

Aktivitäten

Die Umgebung von Alaior bietet zahlreiche Sport- und Freizeitaktivitäten. Man kann es sich aber auch einfach im Hotel gut gehen lassen. Erst im wunderschönen Swimmingpool seine Bahnen ziehen, sich dann im Wellnesszentrum von Massagen und ganzheitlichen Behandlungen verwöhnen lassen und schließlich auf der Terrasse bei einem fruchtigen Sundowner den traumhaften Sonnenuntergang genießen. Besser kann ein Wellness-Urlaub auf Menorca nicht sein.
Unser Geheimtipp
Im nahegelegenen Dorf „Cala en Porter“ liegt auf einer Klippe die Club-Bar „La Cova den Xoroi“. Hier genießt man leckere Cocktails und eine atemberaubende Aussicht.

Kinder

Das Torralbenc bei Alaior ist in erster Linie ein luxuriöses Refugium für Paare. Dennoch sind hier auch Kinder herzlich willkommen. Ihnen wird der Pool genauso gut gefallen wie den großen Gästen. Am besten ist aber immer noch der Strand – und der ist nur wenige Autominuten vom Hotel entfernt. Hier können die Kleinen im Sand buddeln, Muscheln sammeln und nach Lust und Laune ins Meer springen.

Anreisemöglichkeiten

Mit dem Auto

Es ist leider etwas zu weit entfernt um mit dem Auto zu fahren.

Mit dem Zug

Es ist leider etwas zu weit entfernt um mit dem Zug zu fahren.

Mit dem Flugzeug

Der Flughafen Menorca ist nur etwa 10 Fahrminuten vom Hotel Torralbenc entfernt. Das Hotel organisiert gerne einen Transfer.

Zur Werkzeugleiste springen